Stéphan Alamowitch

Partner

Stéphan Alamowitch leitet unsere Banking-Finance Abteilung.

Stéphan ist auf strukturierte Finanzierungen spezialisiert, die sowohl Akquisitionsfinanzierungen (LBOs und andere fremdfinanzierte Übernahmen) als auch Finanzierungen, die an materielle und immaterielle Vermögenswerte angelehnt sind, wie z.B. Handelsforderungen bei Verbriefungen und strukturierten Factoring-Transaktionen, umfassen. Er ist auch an Anleiheemissionen beteiligt (EuroPP, EMTN oder US PP).

Stéphan vertritt große französische Industrielle, KMU, französische oder ausländische Bürgen oder Kreditgeber, darunter mehrere internationale Banken. Mehrere seiner Mandanten sind Portfolio-Verwaltungsgesellschaften oder Investmentfonds.

Seine Fälle betreffen hauptsächlich Europa, aber auch Schwellenländer, für Klienten wie die EBRD oder den African Guarantee Fund.

Den Marktentwicklungen folgend, hat Stéphan in letzter Zeit seine Klienten im neuen Sektor der Zahlungsdienstleistungen beraten.

Ausbildung
  • Duke University School of Law : LLM
  • University of Paris II Panthéon Sorbonne : Advanced studies degree (DEA) in Business Law
  • University of Paris IX – Dauphine : Master Degree in applied economics
  • Institute of Political Sciences of Paris